hamufaktur

Nächste hamufaktur

32: Office, Wohnzimmer und Gaming: Mini-Computer mit MSI

In der Folge am 12.08.2022 wird es klein, aber fein: wir schauen uns drei PCs in verschiedenen Formfaktoren an, die sich perfekt im Office oder Wohnzimmer machen. Und einen passenden Office-Monitor gibt's noch obendrauf.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI Modern AM242P 11M
  • All-in-One-PC (541 x 535 x 195 mm), 23.8" (1920x1080, glare, IPS)
  • Wahlweise Intel i7-1165G7 (4x 2,80 GHz), i5-1135G7 (4x 2,40 GHz), i3-1115G4 (2x 3GHz)
  • Wahlweise 1x oder 2x 8GB DDR4 SO-DIMM (DDR4-3200)
  • Wahlweise 256 oder 512 GB SSD (M.2-2280 PCIe 3.0 x4)
  • Intel Wi-Fi 6 (WLAN 802.11n/ac/ax, Bluetooth 5.2)
i7: ca. 1.050 €
i5: ca. 850 €
i3: ca. 700 €

MSI PRO DP20Z 5M
  • (Barebone)-Mini-PC (85 x 193 x 161 mm)
  • Wahlweise AMD Ryzen 7 5700G (8x 3,8 GHz), 5 5600G (6x 3,90 GHz), 3 5300G (4x 4 GHz)
  • 1x 8 GB DDR4-3200 (max. 2x 32 GB SO-DIMM
  • 256 GB SSD (2x M.2-2280 PCIe 3.0 x4), 2x 2.5" SATA
  • Intel Wi-Fi 5 (WLAN 802.11n/ac, Bluetooth 4.2)
5700G: ca. 700 €
5600G: ca. 580 €
5300G: ca. 500 €

MSI Cubi 5 10M
  • (Barebone)-Mini-PC (124x54x124mm)
  • Wahlweise i7-10510U (4x 1.80GHz), i5-10210U (4x 1.60GHz), i3-10110U (2x 2.10GHz)
  • 2x DDR4 SO-DIMM (DDR4-2666)
  • 1x M.2 (PCIe 3.0 x4/​SATA, 2280), 1x 2.5" SATA
  • Intel Wi-Fi 5 (WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.0)
Marktstart
i7: ca. 770 €
i5: ca. 670 €
i3: ca. 550 €

MSI MAG Trident S 5M
  • Gaming-Mini-PC (335 x 185 x 93 mm)
  • Wahlweise AMD Ryzen 7 5700G (8x 3,8 GHz), 5 5600G (6x 3,90 GHz), 3 5300G (4x 4 GHz)
  • 16 GB (2x 8 GB) DDR4-3200
  • 2x M.2 (PCIe 3.0 x4, 2280), 1x 2.5" SATA
  • Intel Wi-Fi 6 (WLAN 802.11n/ac/ax, Bluetooth 5.2)
5700G: ca. 815 €
5700G: ca. 850 €
Refurb: ca. 700 €
5600G: ca. 730 €
5300G: ca. ? €

MSI Modern MD272QPDE

  • 27" (16:9, 2560x1440 @ 75Hz), 300cd/m², 1000:1, 5ms
  • Mattes IPS-Panel (flat, 95% sRGB, 80% Adobe RGB, 73% DCI-P3)
  • Adaptive Sync
  • 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.2a, 1x USB-C (DisplayPort 1.2a, PD)
  • USB-Hub, VESA-Mount, externes Netzteil, Lautsprecher
ca. 350 €

Stand: 08.08.2022

Alle Folgen

31: PC-Build: Intel-System

In der Folge vom 17.06.2022 feiern wir die Verlängerung der Partnerschaft mit MSI mit einem PC-Build. Mit einem Intel i9-12900K, DDR5-Speicher und einer RTX 3080 (natürlich von MSI) wird dies ein High-End-System, das alle aktuellen Games in maximalen Details darstellen kann. Ohne viel RGB ist dieses System optisch zurückhaltender, wird aber sehr edel dastehen.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI MEG Z690 ACE
  • ATX, Intel Sockel 1700, Intel Z690-Chipsatz
  • 4x DDR5 DIMM (max. DDR5-6666)
  • 2x PCIe 5.0 x16 (1x x16, 1x x8), 1x PCIe 4.0 x16 (x4)
  • 6x M.2 (4x PCIe 4.0 x4, 1x PCIe 3.0 x4, 1x belegt mit WLAN)
  • 2x 2,5G LAN, Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, RGB, 19+2 Phasen
ca. 640 €

Intel Core i9-12900K
  • 8x 3,2GHz P-Core, 8x 2,4GHz E-Core (16C/24T, 5,2GHz / 3,9GHz Turbo, 30MB L3-Cache)
  • Sockel 1700
  • Max. 128GB DDR5-4800 oder DDR4-3200
  • 16x PCIe 5.0 und 4x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading (nur P-Cores), 241W Maximum Turbo Power, Intel UHD Graphics 770 (nur K)
ca. 615 €

MSI MAG CoreLiquid P360
MSI MEG CoreLiquid S280
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 280mm- bzw. 360mm-Radiator
  • P360: 3x 120mm-Lüfter (500-2000U/min), Pumpe im Radiator
  • S280: 2x 140mm-Lüfter (0-1800U/min), 1x 60mm (Zero-Fan-Modus), 2,4" IPS-Display
P360
ca. 135 €
S280
ca. 260 €
ca. 235 €

MSI GeForce RTX 3080 Gaming Z Trio 12G LHR
  • 12GB GDDR6X (1188MHz, 384bit, 912GB/​s)
  • 35.52 TFLOPS (FP32)
  • 1260MHz (Boost: 1815MHz)
  • 390W TDP, Triple-Slot-Kühler, 3x 90mm-Lüfter (mit Zero-Fan-Modus)
  • 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
ca. 1.225 €

G.Skill Trident Z5 RGB DIMM Kit 32GB
  • 32GB (2x 16GB)
  • DDR5-5600
  • CL36
  • 1.2V
  • XMP 3.0, Heatspreader, RGB
ca. 250 €

MSI Spatium M480 1TB
  • M.2 2280 SSD (PCIe 4.0 x4, NVMe)
  • 7000MB/​s Lesen, 5500MB/s Schreiben

  • 3D-NAND TLC (96 Layer), 1GB Cache
  • 700TB TBW, 1,6 Mio. Stunden MTBF

  • optional: Heatspreader

ca. 150 €

MSI MPG Sekira 500G
  • E-ATX, Glasfenster, keine RGB-Beleuchtung, Kabelmanagement, Staubfilter
  • Front-Anschlüsse: USB-C 3.2, 4x USB-A 3.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
  • Lüfter: 2x 200mm Front, 1x 140mm Heck, 2x 200mm Deckel
  • Radiator: 120/​140/​240/​280mm Front, 120/​140mm Heck, 120/​140/​240/​280/​360mm Deckel
  • ca. 20 kg, 2x 200mm- und 1x 120mm-Lüfter im Lieferumfang
ca. 200 €

MSI MPG A1000G
  • 1000W (80 Plus Gold)
  • Vollmodular, Flachkabel
  • 1x 20/​24-Pin MB, 2x 4/​8-Pin CPU, 7x 6/​8-Pin GPU, 12x SATA, 4x IDE, 1x FDD
  • 135mm-Lüfter, Semi-Passiv
  • ATX 2.4
ca. 180 €
PC ca. 3.400 €

MSI Optix MPG321QRFDE-QD

  • 32" (16:9, 2560x1440 @ 175Hz), 400-600cd/m², 1000:1, 1ms
  • Mattes IPS-Panel (flat, 144% sRGB, 99% Adobe RGB), HDR 600
  • NVIDIA G-Sync Compatible, Adaptive Sync
  • 2x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4a, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort
  • USB-Hub, VESA-Mount, internes Netzteil, RGB-Beleuchtung
ca. 900 €
ca. 700 €
Gesamt ca. 4.100 €

Stand: 15.06.2022


30: Neues von Elgato: Key Light Mini, Stream Deck Pedal uvm.

In der Folge vom 25.02.2022 schauen wir uns an, was Elgato in der Zwischenzeit für neue Produkte auf den Markt gebracht hat und wie wir diese in unser Studiosetup einbauen können.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

Elgato Wave Mic Arm
  • Mikrofon-Arm inkl. Kabel-Management

  • 1/4"-, 3/8"-, 5/8"-Anschluss

  • Tischklemme (max. 6 cm)

  • Reichweite: 780 mm horizontal, 750 mm vertikal

  • Mikrofongewicht: 250 - 1.000 g (inkl. Gegengewicht)

ca. 100 €
ca. 100 €

Elgato Wall Mount
  • Multi Mount für die Wand
  • 1/4"-Schraube (Stativ-Schraube)
  • Länge: 8cm
  • Maximale Belastung: 1,5kg
ca. 35 €

Elgato Key Light Mini
  • LED-Studiolicht
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 800 Lumen (Leistung max. 15 W)
  • WLAN
  • inkl. Akku (3,7V 4000mAh)
ca. 100 €
ca. 100 €

Elgato Key Light Air
  • LED-Studiolicht
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 1400 Lumen (Leistung max. 25 W)
  • WLAN
  • inkl. Standfuß mit Teleskoparm
ca. 125 €
ca. 115 €
Elgato Key Light
  • LED-Studiolicht
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 2800 Lumen (Leistung max. 45 W)
  • WLAN
  • inkl. Master Mount L
ca. 185 €
ca. 185 €
Elgato Ring Light
  • LED-Studiolicht mit Kamera-Mount
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 2500 Lumen (Leistung max. 45 W)
  • WLAN
  • inkl. Master Mount S
ca. 190 €
ca. 140 €
Elgato Light Strip
  • 2 m RGBW-LED-Streifen (selbstklebend)
  • Farbtemperatur 3500 – 6500 K (weiß)
  • Lichtleistung 0 - 2000 Lumen (Leistung max. 30 W)
  • 16 Millionen Farben (RGB)
  • WLAN (2,4GHz)
ca. 60 €

Elgato Light Strip Extension
  • 2 m Verlängerung
  • RGBW-LED-Streifen (selbstklebend)
  • Maximale Länge: 10 m
ca. 30 €

Elgato Light Strip Connector Set
  • Set auf Verbindern
  • 2x Clip <-> Clip
  • 1x Clip <-> Pin
  • 2x Kabel 20 cm
  • 2x L-, 1x T-, 2x Pin-Verbinder
ca. 20 €

Elgato Stream Deck Pedal
  • Fuß-Controller

  • 3 Tasten

  • USB-C 2.0, abziehbar

  • Austauschebare Federn zur Anpassung des Tastendruck

  • Stream Deck Software mit Schnittstelle zu Twitch, OBS uvm.

ca. 90 €

Stand: 16.02.2022


29: PC-Build: AMD-System

In der Folge vom 11.02.2022 bauen wir endlich mal wieder einen kompletten PC. Und das trotz Chipmangel und kaum verfügbarer Hardware, aber dank MSI. Und dieses Mal ist es - auf Grund eurer Hartnäckigkeit - ein AMD-System. Nach dem Bau werden wir das System noch ein bisschen benchmarken.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI MPG X570S Carbon Max WIFI
  • ATX, AMD Sockel AM4, AMD Z570-Chipsatz
  • 4x DDR4 DIMM (max. DDR4-5300)
  • 2x PCIe 4.0 x16 (1x x16, 1x x4), 2x PCIe 3.0 x1
  • 5x M.2 (4x PCIe 4.0 x4, 1x belegt mit WLAN)
  • 2,5G LAN, Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, RGB, 14+2 Phasen
ca. 350 €
ca. 340 €

AMD Ryzen 9 5950X
  • 16x 3,4GHz (16C/32T, 4,9GHz Turbo, 64MB L3-Cache)
  • Sockel AM4
  • Max. 128GB DDR4-3200
  • 24x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading, 105W TDP
ca. 720 €

MSI MEG CoreLiquid S280
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 280mm-Radiator
  • 2x 140mm-Lüfter (0-1800U/min), 1x 60mm (Zero-Fan-Modus)
  • 2,4" IPS-Display
ca. 260 €
ca. 225 €

MSI Radeon RX 6900 XT Gaming Z Trio 16G
  • 16GB GDDR6 (2000MHz, 256bit, 512GB/​s)
  • 24,83 TFLOPS (FP32)
  • 2050MHz (Boost: 2235-2425MHz)
  • 300W TDP, Tripple-Slot-Kühler, 3x 100mm-Lüfter (mit Zero-Fan-Modus)
  • 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
ca. 1.530 €

2x G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB
  • 64GB (2x 32GB mit jeweils 2x 16GB)
  • DDR4-3600
  • CL18
  • 1.35V
  • XMP 2.0, RGB
ca. 160 €

MSI Spatium M480 1TB
  • M.2 2280 SSD (PCIe 4.0 x4, NVMe)
  • 7000MB/​s Lesen, 5500MB/s Schreiben

  • 3D-NAND TLC (96 Layer), 1GB Cache
  • 700TB TBW, 1,6 Mio. Stunden MTBF

  • optional: Heatspreader

ca. 190 €

MSI MPG Quietude 100S

  • ATX, Glasfenster
  • Front-Anschlüsse: 1x USB-C (3.2 Gen 2), 2x USB (3.2 Gen 1), 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
  • Lüfter: 3x 120mm oder 3x 140mm Front, 1x 120mm Heck, 3x 120mm oder 2x 140mm Deckel
  • Radiator: 120/​140/​240/​280/360mm Front, 120mm Heck, 120/​140/​240/​280/​360mm Deckel
  • LED-Button, RGB-Beleuchtung, Schalldämmung, Staubfilter
ca. 145 €

MSI MPG A850GF 850W
  • 850W (80 Plus Gold)
  • Vollmodular, Flachkabel
  • 1x 20/​24-Pin MB, 2x 4/​8-Pin CPU, 6x 6/​8-Pin GPU, 8x SATA, 5x IDE
  • 140mm-Lüfter
  • ATX 2.4
ca. 130 €
PC ca. 3.500 €

MSI Optix MEG381CQRDE Plus

  • 37,5" (24:10, 3840x1600 @ 175Hz), 450-600cd/m², 1000:1, 1ms
  • Mattes IPS-Panel (curved 2300R, 128% sRGB, 110% Adobe RGB)
  • NVIDIA G-Sync Ultimate
  • 2x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4a
  • Human Machine Interface, USB-Hub, VESA-Mount, externes Netzteil, RGB-Beleuchtung
ca. 2.200 €
ca. 2.200 €
Gesamt ca. 5.700 €

Stand: 07.02.2022

CPU-Benchmarks

Programm i7-8700K i9-9900KF i9-10900K i9-11900K i9-12900K 5950X
Cinebench R23 Multi
Single
8.082
1.140
10.204
1.168
13.191
1.268
15.340
1.647
27.262
1.977
24.726
1.612
3D-Mark (Time Spy) CPU-Score 7.117 11.010 14.162 7.938 19.027 14.218

GPU-Benchmarks

Programm 3D-Mark
NVIDIA GTX 1XXX 1080
1650 SUPER
1660 SUPER
7.495
7.680
9.610
NVIDIA RTX 2XXX 2060 SUPER
2080 TI
2080 SUPER
13.608
14.901
18.295
NVIDIA RTX 3XXX 3080
3080 TI
16.263
0
AMD RX 5XXX 5500 XT
5600 XT
5700 XT
6.912
10.769
13.484
AMD RX 6XXX 6900 XT 21.802

28: Intel 12th Gen (Alder Lake) Launch mit MSI

In der Folge vom 04.11.2021 schauen wir uns die neue Prozessorgeneration von Intel an. Denn genau an diesem Tag launched Intel die 12. Generation der Core-i-Serie mit dem Codenamen Alder Lake. Wir nehmen die neuen Prozessoren mal unter die Lupe und Benchmarken einen i9-12900K natürlich mit Hardware von MSI.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
MSI MEG Z690 UNIFY
  • ATX, Intel Sockel 1700, Intel Z690-Chipsatz
  • 4x DDR5 DIMM (max. DDR5-6666)
  • 2x PCIe 5.0 x16, 1x PCIe 3.0 x4
  • 5x M.2 (4x PCIe 4.0 x4, 1x PCIe 3.0 x4)
  • 2x 2,5G LAN, Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, RGB, 19+2 Phasen
MSI MPG CoreLiquid S360
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 360mm-Radiator
  • 3x 120mm-Lüfter (0-2000U/min), 1x 60mm (Zero-Fan-Modus)
  • 2,4" IPS-Display
ca. 280 €

Kingston FURY Beast
  • 32GB (2x 16GB)
  • DDR5-5200
  • CL40
  • 1.25V
  • XMP 3.0, On-Die ECC
ca. 270 €
Intel SSD 660p 2TB
  • M.2 2280 (PCIe 3.0 x4, NVMe)
  • 1800MB/​s Lesen (1TB: 1800MB/s)

  • 1800MB/s Schreiben (1TB:1800MB/s)

  • 3D-NAND QLC (64 Layer)
  • 400TB TBW (1TB: 200TB), 1,6 Mio. Stunden MTBF

1TB ca. 110 €
2TB ca. 190 €

MSI GeForce GTX 1080 ARMOR 8G OC
  • 8GB GDDR5X (1250MHz, 256bit, 320GB/​s)
  • 9.2 TFLOPS (FP32)
  • 1657MHz (Boost: 1797MHz)
  • 180W TDP, Dual-Slot-Kühler, 2x 100mm-Lüfter (mit Zero-Fan-Modus)
  • 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4, 1x DVI

Intel Core i9-12900K / i9-12900KF
  • 8x 3,2GHz P-Core, 8x 2,4GHz E-Core (16C/24T, 5,2GHz / 3,9GHz Turbo, 30MB L3-Cache)
  • Sockel 1700
  • Max. 128GB DDR5-4800 oder DDR4-3200
  • 16x PCIe 5.0 und 4x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading (nur P-Cores), 241W Maximum Turbo Power, Intel UHD Graphics 770 (nur K)
K UVP 589 $
KF UVP 564 $

Intel Core i7-12700K / i7-12700KF
  • 8x 3,6GHz P-Core, 4x 2,7GHz E-Core (12C/20T, 5GHz / 3,8GHz Turbo, 25MB L3-Cache)
  • Sockel 1700
  • Max. 128GB DDR5-4800 oder DDR4-3200
  • 16x PCIe 5.0 und 4x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading (nur P-Cores), 190W Maximum Turbo Power, Intel UHD Graphics 770 (nur K)
K UVP 409 $
KF UVP 384 $

Intel Core i5-12600K / i5-12600KF
  • 6x 3,70GHz P-Core, 4x 2,8GHz E-Core (10C/16T, 4,9GHz / 3,7GHz Turbo, 20MB L3-Cache)
  • Sockel 1700
  • Max. 128GB DDR5-4800 oder DDR4-3200
  • 16x PCIe 5.0 und 4x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading (nur P-Cores), 150W Maximum Turbo Power, Intel UHD Graphics 770 (nur K)
K UVP 289 $
KF UVP 264 $

Benchmarks

Programm i7-8700K i9-9900KF i9-10900K i9-11900K i9-12900K
Cinebench R20 PTS 3.331 4.909 6.164 5.916 10.511
Cinebench R23 Multi
Single
8.082
1.140
10.204
1.168
13.191
1.268
15.340
1.647
27.262
1.977
Corona Renderer Render Time
Rays/s
Real GHz
02:34
3.150.540
4,3
01:48
4.471.340
4,7
01:16
6.336.240
4,8
01:31
5.310.760
4,8
0:59
8.142.780
4,5
3D-Mark (Time Spy) CPU-Score
GPU-Score
Gesamt
7.117
7.495
7.435
11.010
7.422
7.803
14.162
10.206
10.652
12.041
7.488
7.938
19.027
7.584
8.336

Stand: 28.10.2021


27: Lötworkshop: Maus löten mit Fair IT yourself

In der Folge vom 17.09.2021 lötet sich hamu einen rein. Naja so fast. Zusammen mit Fair IT yourself wird eine faire Computermaus zusammengelötet, über faire IT gesprochen und vielleicht noch das eine oder andere Lötexperiment gestartet. Also einschalten, falls du schon immer mal wissen wolltest, wie das mit dem Löten geht und wie fair IT sein kann.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

Nager IT Faire Maus
  • 2 Tasten (auf Sonderwunsch auch mit 3 Tasten), Scrollrad
  • Sensor: ADNS 2700 (1000 dpi)
  • kompatibel, Linux, Windows und MacOS
  • USB-Kabel (1,00 m - 2,20 m)
  • Gewicht: 85g, 33,4 x 64,2 x 106,0 mm
ab 30 €

Stand: 06.09.2021


26: Bundle-PC: MSI MPG Maverik

In der Folge vom 27.08.2021 schauen wir uns den neuen Bundle-PC MSI MPG Maverik an. Zunächst wird das System zusammengeschraubt, dann Windows installiert und anschließend durchgetestet.

Dieser Barebone-PC ist für Systemhäuser gedacht, die dadurch an Kundenwünsche angepasste Komplettsysteme anbieten können. Das Bundle beinhaltet das Mainboard, die CPU, den RAM, das Gehäuse und die Wasserkühlung für die CPU. Zusätzlich kann anschließend eine Grafikkarte, damit auch das Netzteil und der Massenspeicher (SSD) nach Wunsch eingebaut werden.

Das Maverik-System gibt es u.a. bei One, Dubaro und Agando in 3-4 Wochen mit verschiedenen Konfigurationen zu kaufen.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI MPG Maverik

  • Intel Core i7-11700K (8x 3,60GHz, 8C/16T, 5GHz Turbo, 16MB L3-Cache)
  • 2x16GB G.Skill Trident Z Maverik (DDR4-3600)
  • MSI MPG Z590 Gaming Edge WIFI SP
  • MSI MPG Velox 100P Airflow SP
  • MSI MPG Coreliquid K360 SP

Intel Core i7-11700K
  • 8x 3,60GHz (8C/16T, 5GHz Turbo, 16MB L3-Cache)
  • Sockel 1200
  • Max. 128GB DDR4-3200
  • 20x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading, 125W TDP, Intel UHD Graphics 750
ca. 370 €

G.Skill Trident Z Maverik

  • 32GB (2x16GB)
  • DDR4-3600
  • CL18-22-22-42
  • RGB
  • Maverik-Special-Edition
ca. 165 €

MSI MPG Z590 Gaming Edge WIFI SP

  • ATX, Intel Sockel 1200, Intel Z590-Chipsatz
  • 4x DDR4 DIMM (max. DDR4-5333)
  • 1x PCIe 4.0 x16 (CPU), 2x PCIe 3.0 x16 (x4, Chipsatz), 2x PCIe 3.0 x1 (Chipsatz)
  • 4x M.2 (1x PCIe 4.0 x4, CPU, 2x PCIe 3.0 x4/​SATA, Chipsatz, 1x PCIe 3.0 x4, Chipsatz, belegt)
  • Wi-Fi 6E (2x2, Intel AX210), Bluetooth 5.2, RGB-Beleuchtung, 14+1 Phasen, Maverik-Special-Edition
ca. 265 €

MSI MPG Velox 100P Airflow SP

  • ATX, Glasfenster, RGB-Beleuchtung
  • Front-Anschlüsse: 1x USB-C (3.2 Gen 2), 2x USB (3.2 Gen 1), 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
  • Lüfter: 3x 120mm oder 3x 140mm Front, 1x 120mm Heck, 3x 120mm oder 2x 140mm Deckel, 2x 120mm Seite
  • Radiator: 120/​140/​240/​280/360mm Front, 120mm Heck, 120/​140/​240/​280/​360mm Deckel, 120/​240mm Seite
  • LED-Button, RGB-Beleuchtung, Maverik-Special-Edition

MSI MPG CoreLiquid K360 SP
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 360mm-Radiator
  • 3x 120mm-Lüfter (0-2500U/min), 1x 60mm
  • 2,4"-Display
  • RGB-Beleuchtung, Maverik-Special-Edition
ca. 230 €

MSI GeForce RTX 3080 Ti Gaming X Trio 12G
  • 12GB GDDR6X (1188MHz, 384bit, 912GB/​s)
  • 36.25 TFLOPS (FP32)
  • 1365MHz (Boost: 1770MHz)
  • 350W TDP, Triple-Slot-Kühler, 3x 100mm-Lüfter (mit Zero-Fan-Modus)
  • 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
ca. 1700 €

MSI MPG A850GF 850W
  • 850W (80 Plus Gold)
  • Vollmodular, Flachkabel
  • 1x 20/​24-Pin MB, 2x 4/​8-Pin CPU, 6x 6/​8-Pin GPU, 8x SATA, 5x IDE
  • 140mm-Lüfter
  • ATX 2.4
ca. 120 €

Western Digital WD_BLACK SN850 NVMe SSD 2TB
  • M.2 2280 (PCIe 4.0 x4, NVMe 1.4)

  • 7000MB/​s Lesen, 5100MB/s Schreiben

  • 3D-NAND TLC (96 Layer)

  • 2GB DDR4-2666, SLC-Cache

  • 1,2PB TBW

ca. 350 €

Stand: 23.08.2021


25: Geburtstagsepisode mit MSI

In der Folge vom 06.08.2021 feiert MSI ihren 35. Geburtstag. Und die hamufaktur die 25. Folge. Dafür blicken wir ein wenig zurück, wie alles mit der hamufaktur anfing und gucken in die Zukunft, wie es weitergeht. Außerdem gibt's frische Hardware von MSI auf der ich dann auch ein wenig zocken werde.

Zum Geburtstag haut MSI auch ein paar Jubiläums-Deals raus, die schauen wir uns auch mal an.

MSI Optix MAG274QRFDE-QD

  • 27" (16:9, 2560x1440 @ 165Hz), 300cd/m², 1000:1, 1ms
  • Mattes (Rapid-)IPS-Panel (flat, 147% sRGB, 99% Adobe RGB) mit Quantum-Dot-Technologie
  • NVIDIA G-Sync Compatible, Adaptive Sync, AMD FreeSync Premium (48 - 165Hz)
  • 2x HDMI, 1x DisplayPort, 1x USB-C (mit Power Delivery)
  • USB-Hub, VESA-Mount, externes Netzteil, RGB-Beleuchtung
ca. 500 €
ca. 500 €

Stand: 02.08.2021


24: Face Cam, Wave XLR und noch viel mehr mit Elgato

In der Folge vom 16.07.2021 schauen wir uns live an, was Elgato am 15.07. so alles vorgestellt hat. Wir testen die neue Elgato Facecam auf Herz und Nieren, schauen uns das neue Elgato Wave XLR für Mikrophone an und testen das ganze dann noch im Zusammenspiel mit dem neuen Stream Deck MK2.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

Elgato Facecam
  • 1080p60, 1080p30, 720p60, 720p30, 540p60, 540p30 RAW (uncompressed) Video
  • 24 mm Elgato Prime Lens mit f/2.4 und 30 - 120 cm Fokus-Abstand, Sichtfeld 82°
  • Sony Starvic CMOS-Sensor
  • USB-C-Anschluss (min. USB 3.0), verwendbar per USB Video Class (kein Treiber erforderlich)
  • Interner Speicher für alle Einstellungen
  • Mount mit 1/4"-Gewinde, Privacy Cap
200 €

Elgato Wave XLR
  • USB-XLR-Interface und Digital-Mixer
  • 20 Hz - 20 kHz, 100 dB (120 dB mit Clipguard), 24 Bit, 48/96 kHz
  • 48V-Phantomspeisung
  • USB-C, abziehbar
  • Studio-Preamp, Wave-Link-Software mit Clipguard
170 €

Elgato Wave Mic Arm LP
  • Low-Profile Mikrofon-Arm
  • inkl. Kabel-Management
  • 1/4"-, 3/8"-, 5/8"-Anschluss
  • Tischklemme (max. 6 cm)
  • Nur 160 mm höhe, 740 mm Reichweite
100 €

Elgato Stream Deck MK2
  • 15 programmierbare LCD-Tasten
  • USB-C 2.0, abziehbar
  • verbesserter Mount
  • Wechselbare Faceplate
  • Stream Deck Software mit Schnittstelle zu Twitch, OBS uvm.
150 €

Elgato Green Screen Mouse Mat
  • XXL-Mousepad
  • In grüner, Chroma-Key-geeigneter Farbe zum einfachen Freistellen
  • 940 x 400 x 2 mm
  • Glatte Oberfläche aus Polyester mit nicht ausfransenden Rändern, rutschfeste Unterseite aus Naturkautschuk
30 €

Stand: 15.07.2021


23: Studiotechnik mit Hörluchs und Elgato

In der Folge vom 23.04.2021 beschäftigen wir uns mit neuer Studiotechnik. Dank Hörluchs haben wir seit neuestem Klasse InEars bei Bonjwa. Ich konnte diese jetzt auch schon ein wenig länger ausprobieren und kann euch meine Erfahrungen nennen.

Zusätzlich hat Elgato in der Zwischenzeit drei neue Produkte rausgebracht, die wir uns genauer anschauen.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
HÖRLUCHS HL7210
  • Maßangepasste In-Ears
  • 2-Wege-Treiber (Klangsignatur: Bassbetont)
  • 30 Ohm Impedanz, Frequenzbereich 20 Hz – 25 kHz
  • Individuelles Designs (mit eigenem Logo)
  • Wechselfilter für den Schutz vor Cerumen
HL71xx ab ca. 550 €
HL72xx ab ca. 750 €
HL73xx ab ca. 1050 €
HL74xx ab ca. 1200 €
HL7210 ca. 800 €
HÖRLUCHS Wireless Neckband
  • Bluetooth 5.0+EDR
  • 2-Pin-Standard-Anschluss (0,78 mm)
  • 11 Stunden Akkulaufzeit, 1,5 Stunden Ladezeit
  • 10 m Reichweite
  • Codecs: aptX, AAC
ca. 80 €
HÖRLUCHS Smartphone Kabel
  • Integriertes Mikrofon
  • 2-Pin-Standard-Anschluss (0,78 mm)
  • 1 Button (Anruf annehmen)
  • Kabellänge 1,2 m
  • 3,5 mm Klinkenstecker (4-Polig)
135 €
HÖRLUCHS Headset Kabel
  • Schwanenhalsmikrofon (12 cm)
  • 2-Pin-Standard-Anschluss (0,78 mm)
  • Fernbedienung mit Laustärkerad (VC) und Mute-Schalter
  • Kabellänge 1,6 m
  • 3,5 mm Klinkenstecker (4-Polig)
ca. 50 €
Code BONJWA10 für 10% Rabatt und kostenlosen Versand
Elgato Wave Panels
  • Akustikschaumstoff
  • EasyClick-Rahmen
  • Doppel-Schicht: Leichter Schaumstoff (Höhen), Fasern mit hoher Dichte (Mitten und Tiefen)
  • Montage: Schrauben oder Kleben
  • Farben: Blau oder Schwarz
ca. 120 €
Elgato Light Strip
  • RGBW-LED-Streifen (selbstklebend)
  • Farbtemperatur 3500 – 6500 K (weiß)
  • Lichtleistung 0 - 2000 Lumen (Leistung max. 30 W)
  • 16 Millionen Farben (RGB)
  • WLAN (2,4GHz)
ca. 60 €
Elgato Cam Link Pro
  • Video-Capture-Karte
  • 4 HDMI-Eingänge (2160p30, 1440p60, 1080p60, 1080p30, 1080i, 720p60, 576p, 480p)
  • PCIe (min. x4)
  • Multiview
  • Integration mit Stream Deck
ca. 350 €

Stand: 19.04.2021


22: Intel 11th Gen Launch mit MSI

In der Folge vom 30.03.2021 geht es um die neue Prozessorgeneration von Intel. Denn genau an diesem Tag launched Intel die 11. Generation der Core-i-Serie. Wir schauen uns die neuen Prozessoren mal genauer an und Benchmarken einen i9-11900K mit Hardware von MSI.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI MEG Z590 ACE

  • ATX, Intel Sockel 1200, Intel Z590-Chipsatz
  • 4x DDR4 DIMM (max. DDR4-5600)
  • 2x PCIe 4.0 x16 (1x x16, 1x x8, CPU), 1x PCIe 3.0 x16 (x4, Chipsatz), 2x PCIe 3.0 x1 (Chipsatz)
  • 4x M.2 (1x PCIe 4.0 x4, CPU, 2x PCIe 3.0 x4/​SATA, Chipsatz, 1x PCIe 3.0 x4, Chipsatz)
  • Wi-Fi 6E (2x2, Intel AX210), Bluetooth 5.2, RGB, DAC, 16+2 Phasen
ca. 470 €

MSI MPG CoreLiquid K360
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 360mm-Radiator
  • 3x 120mm-Lüfter (0-2500U/min), 1x 60mm
  • RGB-Beleuchtung
ca. 270 €

MSI MPG Artymis 343CQR

  • 34" (21:9, 3440x1440 @ 165Hz)
  • 550cd/m², 3000:1, 1ms
  • Adaptive Sync, AMD FreeSync Premium
  • Mattes VA-Panel (curved 1000R, 112,2% sRGB)
  • USB-Hub, VESA-Mount, RGB, CEC-Profile, Mobile Projector
UVP ca. 1000 €

Intel Core i9-11900K
  • 8x 3,50GHz (8C/16T, 5,30GHz Turbo, 16MB L3-Cache)
  • Sockel 1200
  • Max. 128GB DDR4-3200
  • 20x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading, 125W TDP, Intel UHD Graphics 750
UVP 539 $

Intel Core i7-11700K
  • 8x 3,60GHz (8C/16T, 5GHz Turbo, 16MB L3-Cache)
  • Sockel 1200
  • Max. 128GB DDR4-3200
  • 20x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading, 125W TDP, Intel UHD Graphics 750
UVP 399 $

Intel Core i5-11600K
  • 6x 3,90GHz (6C/12T, 4,9GHz Turbo, 12MB L3-Cache)
  • Sockel 1200
  • Max. 128GB DDR4-3200
  • 20x PCIe 4.0
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading, 125W TDP, Intel UHD Graphics 750
UVP 262 $

Benchmarks

Programm i7-8700K i9-9900KF i9-10900K i9-11900K
Cinebench R20 PTS 3.331 4.909 6.164 5.916
Cinebench R23 Multi
Single
8.082
1.140
10.204
1.168
13.191
1.268
15.340
1.647
Corona Renderer Render Time
Rays/s
Real GHz
02:34
3.150.540
4,3
01:48
4.471.340
4,7
01:16
6.336.240
4,8
01:31
5.310.760
4,8
3D-Mark (Time Spy) CPU-Score
GPU-Score
Gesamt
7.117
7.495
7.435
11.010
7.422
7.803
14.162
10.206
10.652
12.041
7.488
7.938

Stand: 24.03.2021


21: All-In-One-PCs von MSI

In der Folge vom 16.03.2021 geht es um All-In-One-PCs, kurz AiO-PCs. Bei dieser Art von PCs ist quasi die gesamte Hardware im Monitor. Aber was heißt das jetzt genau? Das schauen wir uns in dieser hamufaktur an.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI PRO 24X 10M (10M-051DE)
  • 23.8", 1920x1080, non-glare, IPS
  • Intel Core i5-10210U (4C/8T, 1.60 - 4.20GHz, 15W TDP), Intel UHD Graphics 620
  • 8GB DDR4 SO-DIMM (1x 8GB Modul, 2 Slots)
  • 256GB M.2 PCIe SSD
  • Wi-Fi 5 (WLAN 802.11​ac), Bluetooth 5
  • Lautsprecher, VESA 75x75, Windows 10 Pro, Maus + Tastatur
i5 ca. 800 €
i7 ca. 1000 €

MSI PRO 22XT 10M (10M-018DE)
  • 21.5", 1920x1080, Multi-Touch, non-glare, IPS
  • Intel Core i5-10400 (6C/12T, 2.90 - 4.30GHz, 65W TDP), Intel UHD Graphics 630
  • 8GB DDR4 SO-DIMM (1x 8GB Modul, 2 Slots)
  • 256GB M.2 PCIe SSD
  • Wi-Fi 5 (WLAN 802.11ac), Bluetooth 4.2
  • Lautsprecher, VESA 100x100, Windows 10 Pro, Maus + Tastatur
G6400 ca. 590 €
i3 ca. 790 €
i5 ca. 880 €

Stand: 15.03.2021


20: Überraschung von MSI

In der Folge vom 24.11.2020 wird Bonjwa von MSI überrascht. MSI hat uns einen vollausgestatteten MSI MEG Aegis Ti5 zur Jubiläumsepisode geschenkt. Leider sind alle VODs verschollen, darum hier zwei Videos, die die Geschichte erzählen:

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI MEG Aegis Ti5 (10TE-030DE)
  • Intel Core i9-10900K (3,70 - 5,30GHz, 10C/20T)
  • NVIDIA GeForce RTX 3080 (10GB)
  • 128GB DDR4 (4x 32GB)
  • 2TB SSD (M.2 PCIe, 2x 1TB RAID 0), 3TB HDD
  • Gaming Knob (Display + Hardware-Steuerung in einem)
  • Futuristisches Design, Wasserkühlung, LED-Beleuchtung, Windows 10 Pro
ca. 4500 €

Stand: 08.03.2021


19: Studiolicht von Elgato

In der Folge vom 13.11.2020 tauchen wir in die Welt der Beleuchtung ein. Wie leuchten wir bei Bonjwa das Studio aus? Worauf muss man achten, wenn man sein eigenes Setup ausleuchten will?

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
Elgato Key Light
  • LED-Studiolicht
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 2800 Lumen (Leistung max. 45 W)
  • WLAN
  • inkl. Master Mount L
ca. 195 €
Elgato Ring Light
  • LED-Studiolicht mit Kamera-Mount
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 2500 Lumen (Leistung max. 45 W)
  • WLAN
  • inkl. Master Mount S
ca. 195 €

Stand: 09.11.2020


18: mit Maurice: Streamingzubehör von Elgato

In der Folge vom 23.10.2020 testen Maurice und hamu allerhand Streaming-Eqipment von Elgato. Neben neuem Zubehör für die Multi-Mounts und neuen Features vom Streamdeck, geht es vor allem um die neuen Wave-Mikrophone.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
Elgato Keylight
  • LED-Studiolicht
  • Farbtemperatur 2900 - 7000 K
  • Lichtleistung 0 - 2800 Lumen (Leistung max. 45 W)
  • WLAN
  • inkl. Master Mount
ca. 195 €
Elgato Master Mount (aka. Multi Mount)
  • 1/4"-Schraube (Stativ-Schraube)
  • Ausziehbar (L: 55 - 125 cm, S: 44 - 74 cm)
  • Tischklemme (max. 6 cm)
S ca. ?? €
L ca. 50 €
Elgato Flex Arm Kit
  • Multi-Mount-Zubehör
  • Kugel-Arm / -Verlängerung
  • Flex Arm L: 1x 24 cm, 1x 17 cm, 2x 8 cm
  • Flex Arm S: 1x 17 cm, 1x 8 cm
S: ca. ?? €
L: ca. 40 €
Elgato Heavy Base (aka. Weighted Base)
  • Multi-Mount-Zubehör
  • Standfuß aus Stahl
  • Gewicht: 4,8 kg
  • 26 cm Durchmesser
ca. 40 €
Elgato Phone Grip (aka. Smartphone Holder)
  • Multi-Mount-Zubehör
  • Gepolsterterter Smartphone-Holder
  • Ausziehbar bis max 8,5 cm
  • 1/4"-Aufnahme (Stativ-Aufnahme) hinten und unten
ca. 15 €
Elgato Stream Deck
  • 6/15/32 programmierbare LCD-Tasten
  • USB 2.0/2.0/3.0
  • Stream Deck Software mit Schnittstelle zu Twitch, OBS uvm.
Mini ca. 100 €
ca. 145 €
XL ca. 225 €
Elgato Wave:1
  • Tischmikrofon fürs Streaming
  • Kondensator-Mikro mit Nieren-Charakteristik
  • Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz (24bit/​48kHz)
  • Einstellrad für Kopfhörerlautstärke, Stummschaltung
  • Anschluss: USB-C, Kopfhöreranschluss (3.5mm)
ca. 135 €
Elgato Wave:3
  • Tischmikrofon fürs Streaming
  • Kondensator-Mikro mit Nieren-Charakteristik
  • Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz (24bit/​​96kHz)
  • Einstellrad für Kopfhörerlautstärke, Eingangsverstärkung, Monitoring-Überblende Mikro/PC, Mute-Knopf
  • Anschluss: USB-C, Kopfhöreranschluss (3.5mm)
ca. 170 €

Stand: 19.10.2020


17: Portabler Zweit-Monitor: MSI Optix MAG161V

In der Folge vom 16.10.2020 schauen wir uns einen mobilen TFT an, den MSI Optix MAG161V. Was sind die Einsatzzwecke? Wie ist das Handling eine portablen Monitors? Und wie kann man an einem solchen Monitor arbeiten?

Mit ein wenig Glück konntet ihr auch einen von zwei MSI Optix MAG161V gewinnen!

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
MSI Optix MAG161V
  • 15,6" (1920 x 1080 @ 60Hz)
  • 180cd/m², 700:1,
  • Mattes IPS-Panel
  • Anschlüsse: Mini HDMI 1.4, 2x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2
  • 895g, 2x 1W Speaker,
ca. 235 €

Stand: 12.10.2020


16: 27"-Gaming-TFT: MSI Optix MAG274R

In der Folge vom 11.09.2020 schauen wir uns den neuen MSI Optix MAG274R an. Da dieser fürs competitive Gaming gedacht ist, prüft Leon den 27"-TFT auf Herz und Nieren bei einer Runde Valorant.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis
MSI Optix MAG274R
  • 27" (1920 x 1080 @ 144Hz)
  • 300cd/m², 3000:1, 1ms
  • Adaptive Sync, AMD FreeSync Premium
  • Mattes IPS-Panel (Flat, 132% sRGB)
  • USB-Hub, VESA-Mount, Externes Netzteil
ca. 260 €

Stand: 31.08.2020


15: HDDs und SSDs: Studio-PCs erhalten ein Upgrade von Intel

In der Folge vom 22.07.2020 geht's um Festplatten (HDDs) und Solid State Drives (SSDs). Was ist da der Unterschied? Und welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Technologien? Anschließend beginnen wir unsere Studio-PCs mit neuen SSDs von Intel auszurüsten.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

Intel SSD 660p 2TB
  • M.2 2280 (PCIe 3.0 x4, NVMe)
  • 1800MB/​s Lesen (512: 1500MB/s, 1TB: 1800MB/s)

  • 1800MB/s Schreiben (512: 1000MB/s, 1TB:1800MB/s)

  • 3D-NAND QLC (64 Layer)
  • 400TB TBW (512: 100TB, 1TB: 200TB), 1,6 Mio. Stunden MTBF

512GB ca. 70 €
1TB ca. 120 €
2TB ca. 230 €

Intel Optane Memory H10 16+256GB
  • M.2 2280 (PCIe 3.0 x4, NVMe)
  • 1450MB/​s Lesen (512: 2300MB/s, 1TB: 2400MB/s)

  • 650MB/​s Schreiben (512: 1300MB/s, 1TB: 1800MB/s)

  • 3D XPoint SLC (Optane), 3D-NAND QLC (64 Layer)

  • 75TB TBW (512: 150TB, 1TB: 300TB), 1.6 Mio. Stunden MTBF

16+256GB ca. 67 €
32+512GB ca. 100 €
32+1TB ca. 150 €

Stand: 19.07.2020


14: Office-Mini-PCs: Cubi und Office-TFT von MSI

In der Folge vom 16.06.2020 schauen wir uns die kleinen Office-PCs Cubi von MSI an und mit dem MP241 einen dazu passenden TFT. Außerdem unboxen wir noch das MSI B550M Mortar #wordlfirst.

Verwendete Hardware Eigenschaften Preis

MSI Cubi 5 10M
  • (Barebone)-Mini-PC (124x54x124mm)
  • Wahlweise i7-10510U (4x 1.80GHz), i5-10210U (4x 1.60GHz), i3-10110U (2x 2.10GHz)
  • 2x DDR4 SO-DIMM (DDR4-2666)
  • 1x M.2 (PCIe 3.0 x4/​SATA, 2280), 1x 2.5" SATA
  • Intel 9462 (WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.0)
Barebone
i7: ca. 525 €
i5: ca. 400 €
i3: ca. 310 €
Komplettsystem
i7: ca. 770 €
i5: ca. 670 €
i3: ca. 550 €
MSI PRO MP241
  • 23.8" (1920 x 1080 @ 60Hz)
  • 220cd/m², 1000:1, 7ms
  • Mattes IPS-Panel (Flat)
  • VESA-Mount
  • Externes Netzteil
ca. 135 €
Kingston HyperX Impact
  • 16GB (2x 8GB)
  • SO-DIMM
  • DDR4-2666
  • CL15
ca. 80 €
MSI MAG B550M Mortar
  • AMD Sockel AM4, AMD B550-Chipsatz
  • 4x DDR4 DIMM (max. DDR4-4400)
  • 1x PCIe 4.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16 (x4), 2x PCIe 3.0 x1
  • 2x M.2 (je PCIe 4.0 x4/​SATA, 2280/​2260/​2242 und PCIe 3.0 x4, 2280/​2260/​2242)
  • Micro-ATX
ca. 170 €

Stand: 10.06.2020


13: Intel-Z490-System: Zusammenstellung, PC-Building und Benchmark von MSI

In dieser Folge vom 20.05.2020 geht es um ein Z490-Build von MSI. Wir schauen kurz, wie man einen PC zusammenstellt, bauen anschließend den PC und benchmarken, bis der Prozessor glüht.

Verwendete Hardware

Komponente Eigenschaften Preis
Mainboard MSI MPG Z490 Gaming Carbon WIFI
  • Intel Sockel 1200, Intel Z490-Chipsatz
  • 4x DDR4 DIMM (max. ​DDR4-4800)
  • 3x PCIe 3.0 x16 (x16, x8, x4), 2x PCIe 3.0 x1, 2x M.2 (PCIe 3.0 x4/​SATA mit Passivkühler)
  • Intel AX201 (Bluetooth 5.1 + WLAN a/​b/​g/​n/​ac/​ax), 7.1 Realtek ALC1220
ca. 300 €
Grafikkarte MSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
  • 1605MHz (Boost: 1800MHz)
  • 8GB GDDR6 (1750MHz, 256bit, 448GB/​s)
  • 215W TDP
  • Triple-Slot-Kühler 2x 100mm- + 1x 90mm-Lüfter mit Zero-Fan-Modus)
  • 1x HDMI 2.0b + 3x DisplayPort 1.4a
ca. 630 €
CPU Intel Core i9-10900K
  • 10x 3.70GHz (5.30GHz Turbo)
  • 2,5MB (10x 256kB) L2-Cache, 20MB L3-Cache
  • freier Multiplikator, Hyper-Threading
  • 125W TDP
  • Intel UHD Graphics 630
(vmtl.)
ca. 600 €
RAM Crucial Ballistix RGB rot
  • 32GB (2x 16GB)
  • DDR4-3200
  • CL16
  • 1.35V
ca. 200 €
SSD 2x Seagate BarraCuda 510
  • 512GB
  • M.2 2280
  • NVMe 1.3
  • 3400MB/​s Lesen
  • 2180MB/​s Schreiben
2x
ca. 100 €
HDD Seagate BarraCuda Compute
  • 4TB
  • 3,5"
  • 256MB Cache
  • 5400rpm
ca. 100 €
Gehäuse MSI MPG Sekira 500X
  • ATX, Glasfenster, RGB-Beleuchtung, Kabelmanagement, Staubfilter
  • Front-Anschlüsse: USB-C 3.1, 4x USB-A 3.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
  • Lüfter: 1x 200mm Front, 1x 120mm Heck, 2x 200mm Deckel
  • Radiator: 120/​140/​240/​280mm Front, 120/​140mm Heck, 120/​140/​240/​280/​360mm Deckel
ca. 230 €
Netzteil Cooler Master V850 Gold
  • 850W
  • vollmodular
  • 135mm-Lüfter (1545rpm, semi-passiv)
  • ATX 2.31
ca. 160 €
CPU-Kühler Cooler Master MasterLiquid ML240R ARGB
  • All-In-One-Wasserkühlung
  • 240mm-Radiator
  • 2x 120mm-Lüfter (650-2000rpm)
  • RGB-Beleuchtung
ca. 100 €
Gesamt ca. 2.520 €

Stand: 12.05.2020

Benchmarks

Programm i7-8700K i9-9900KF i9-10900K
3D-Mark (Time Spy) CPU-Score
GPU-Score
Gesamt
7.117
7.495
7.435
11.010
7.422
7.803
14.162
10.206
10.652
Cinebench R20 PTS 3.331 4.909 6.164
Corona Renderer Render Time
Rays/s
Real GHz
02:34
3.150.540
4,3
01:48
4.471.340
4,7
01:16
6.336.240
4,8
POV-Ray Single-Thread: Render Time
PPS
Multi-Thread: Render Time
PPS
09:53
448
01:32
2.855
08:52
492
01:02
4.238
08:08
537
00:49
5.408
Blender BMW
Classroom
Fishy Cat
Koro
Pavillon Barcelona
Victor
04:01
12:40
06:22
07:38
13:19
27:41
02:49
08:53
04:34
05:21
09:26
18:02
02:06
06:40
03:23
03:59
06:55
13:38
PC Mark 10 Essentials
Productivity
Digital Content Creation
Gesamt
9.594
8.144
8.764
6.319
9.693
8.336
9.870
6.648
10.614
8.001
11.818
7.178
Shadow of the Tomb Raider FPS
Frames
66
10.438
66
10.471
89
13.981

12: mit Maurice: Studio-Technik-Tour mit Elgato

In der Folge vom 25.04.2020 zeigen Maurice und hamu euch unser Studio, welche Technik wir verwenden und welches Equipment-Update uns Elgato ermöglicht hat.


11: Grafikkartenvergleich von MSI

In dieser zweiteiligen Folge vom 25.03.2020 & 30.03.2020 beschäftigen wir uns allgemein mit Grafikkarten, deren Technologien und Besonderheiten und vergleichen anschließend drei aktuelle AMD- und vier aktuelle Nvidia-Grafikkarten von MSI miteinander.

Hier gibt es die Ergebnisse der Benchmarks und Informationen zu den getesteten Grafikkarten:

Grafikkarte Chip Benchmark TFLOPs VRAM TDP Lüfter Preis

MSI GeForce GTX 1650 SUPER Gaming X

Nvidia GTX 1650 SUPER

3DMark: 7.680
Lara: 43,00 FPS
BL3: 38,66 FPS
Anno: 44,21 FPS

4,49

4GB

100W

2x 90mm

ca. 200 €

MSI GeForce GTX 1660 SUPER Gaming X

Nvidia GTX 1660 SUPER

3DMark: 9.610
Lara: 54,00 FPS
BL3: 49,59 FPS
Anno: 58,56 FPS

5,15

6GB

125W

2x 90mm

ca. 280 €

MSI GeForce RTX 2060 SUPER Gaming X

Nvidia RTX 2060 SUPER

3DMark: 13.608
Lara: 73,00 FPS
BL3: 69,40 FPS
Anno: 86,83 FPS

7,38

8GB

175W

2x 90mm

ca. 450 €

MSI GeForce RTX 2080 SUPER Gaming X Trio

Nvidia RTX 2080 SUPER

3DMark: 18.295
Lara: 97,00 FPS
BL3: 93,84 FPS
Anno: 117,66 FPS

11,34

8GB

250W

2x 100mm
+ 1x 90mm

ca. 790 €

MSI Radeon RX 5500 XT Gaming X 8G

AMD Radeon RX 5500 XT

3DMark: 6.912
Lara: 41,00 FPS
BL3: 40,11 FPS
Anno: 36,23 FPS

5,20

8GB

140W

2x 90mm

ca. 240 €

MSI Radeon RX 5600 XT Gaming X

AMD Radeon RX 5600 XT

3DMark: 10.769
Lara: 59,00 FPS
BL3: 70,92 FPS
Anno: 71,44 FPS

7,46

6GB

160W

2x 100mm

ca. 330 €

MSI Radeon RX 5700 XT Gaming X

AMD Radeon RX 5700 XT

3DMark: 13.484
Lara: 75,00 FPS
BL3: 89,98 FPS
Anno: 91,99 FPS

10,14

8GB

225W

2x 100mm

ca. 440 €

Stand: 25.03.2020, restliche Hardware: Intel Core i7-8700K, MSI Z370M MORTAR, 16GB RAM


10: Bildschirme von MSI

In der Folge vom 20.01.2020 machen wir einen großen Rundumschlag über Monitore, Bildschirmtechnologien, Auswahlkriterien von TFTs in verschiedenen Anwendungsszenarien und gucken uns deshalb drei Monitore und zwei Laptops vom MSI an.


9: Komplett-PCs von MSI

In der Folge vom 25.11.2019 schauen wir uns drei Komplett-PCs vom MSI an und sprechen über die Vor- und Nachteile von Komplett-Systemen.


8: AMD-System: Zusammenstellung und PC-Building von MSI und Corsair

In der Folge vom 28.10.2019 wird erst ein aktuelles AMD-System zusammengestellt und generell über den Prozess des Zusammenstellens eines PCs gesprochen. Anschließend kommen die Teile wie mit Geisterhand ins Studio und der zuvor zusammengestellte PC wird zusammengebaut.


7: Gaming-Notebooks von MSI

In der Folge vom 19.10.2019 schauen wir uns aktuelle Gaming-Notebooks vom MSI an, testen sie auf Herz und Nieren und geben Tipps, worauf man beim Gaming-Notebook achten sollte.


6: Nvidia-Grafikkarten von MSI

In der Folge vom 22.03.2019 beschäftigen wir uns mit Grafikkarten und Benchmarks. Wir testen dazu die neue 2080 Ti von MSI.


5: PC Aufrüsten mit Burner

In der Folge vom 07.12.2018 wird Burners PC aufgerüstet und dessen Misshandlungen gefixt. Und Burner lernt dabei auch noch was.


4: Intel-System: PC-Building

In dieser spontanen Folge vom 09.11.2018 wird ein Gaming-PC von hamus längsten Freund gebaut.


3: Talk mit Kaffeekind von MSI

In der Folge vom 14.09.2018 quatschen wir mit Kaffeekind von MSI über PCs, Gaming und MSI.


2: Studio-PCs: Backup, Installation und Software (und PC-Building)

In der Folge vom 28.08.2018 werden wir die Gaming-PCs fürs Studio einrichten, also erst Backupen, dann Windows installieren und uns mit Software beschäftigen.


1: Studio-PCs: Unboxing und PC-Building

In der ersten Folge der hamufaktur vom 18.08.2018 unboxen wir die Komponenten für unsere neuen Gaming-PCs fürs Studio und fangen an, die Computer Zusammenzubauen.